23.10.2017
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
4962932.
Besucher
 
Bildergalerie

Artikel drucken
Artikel als PDF runterladen

B E R L I N / M A N N H E I M 



Lothar Mark traf kurz vor der Wahl im Fraktionsvorstandssaal der SPD eine Schülergruppe vom Moll-Gymnasium in Mannheim. Hier zwischen den begleitenden Lehrern Jürgen van Beeren und Dominik Stieber.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf Ende September eine Schülergruppe des Bach-Gymnasiums in Mannheim unter Leitung von Herrn Kupper. Hier bedankt er sich für die Möglichkeit, ihn auch  nach der Wahl noch zu treffen.


Foto: Sachse/SPD-Fraktion

Dr. Peter Struck, SPD-Fraktionsvorsitzender, dankt Lothar Mark bei der Verabschiedung aller 2009 ausscheidenden Fraktionsmitglieder für seinen jahrelangen Einsatz als Lateinamerikabeauftragter und Berichterstatter im Auswärtigen Ausschuss sowie SPD-Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes.
Rechts: Parl. Gschf. Dr. Uwe Küster, der wie Struck und Mark den Bundestag verlassen wird.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark im Gespräch mit einem Schüler der Humboldt-Realschule aus Mannheim. Eine Schülergruppe der HR besuchte unter Leitung von Frau Dorothea Müller den Reichstag und ihren Abgeordneten in Berlin.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark im Gespräch mit Nikola Marinkovic aus Mannheim, der auf Einladung von seinem Abgeordneten an den Jugendpressetagen in Berlin teilnimmt 



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf eine Gruppe der Mannheimer Heinrich-Lanz-Schule II unter Leitung von Frau StR Monika Merling-Vierling, rechts ihr Kollege StR Rainer Härtle. 



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark im Gespräch mit Dr. Wolfgang Lutterbach, früher FES und heute zuständig für die internationalen Kontakte beim DGB.


Foto: Saskia Schmidt, Foto- und Filmstelle des Deutschen Bundestages

Der Lateinamerikabeauftragte der SPD-Fraktion traf den neuen Botschafter von Peru, S.E. Herrn José Luis Pérez Sánchez-Cerro, im Paul-Löbe-Haus.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf Botschafter a.D. Dr. Uwe Kaestner, Prädsident der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft e.V., zu einem Gespräch in Berlin



Foto: Meggie Jahn

Der neue Generalsekretär des ifa, Ronald Graetz, stellt sich dem Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes in seinem Berliner Büro vor.



Foto: Meggie Jahn

Andreas Bummel, Vorsitzender des Komitees für eine demokratische UN (KDUN), mit seiner Kollegin Dr. Claudia Kissling bei ihrem Treffen mit dem Beiratsmitglied Lothar Mark. Dieser unterstützt die Initiative zur Schaffung eines UN-Parlaments.  Mehr ...




Foto: Meggie Jahn

Fraktionskollege Martin Burkert (links) stellte Lothar Mark seine mexikanische Praktikantin Elsa Cardona vor, die eine deutsche Schule in Mexiko City besucht hatte und jetzt den Lateinamerika-Beauftragten der SPD kennenlernen wollte. 



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit Prof. Klaus-Dieter Lehmann, neuer Präsident des Goethe-Instituts und damit Nachfolger von Prof. Jutta Limbach.





Angeregt durch seinen Haushaltskollegen Klaus Hagemann traf Lothar Mark die Geschäftsführerin von InWent in Bonn, Frau Kochendörfer-Luzius, die ihn um Unterstützung für ein InWent-Projekt in Mannheim bat. 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit im Gespräch mit Wolfgang Englert, Regionaler Politikbeauftragter der Deutschen Post AG, der ihn frühzeitig über die künftige Postversorgung in Mannheim informierte.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit dem Botschafter
der Republik Zypern, S.E. Herrn  Pantias D. Eliades, bei einem Gedankenaustausch in seinem Büro. Bis 2007 war Mark auch Berichterstatter für Zypern im Auswärtigen Ausschuss.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf als Lateinamerika-Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion den Kuba-Beauftragten der US-Regierung Caleb Charles McCarry, links: Kerstin Villalobos, Referentin der AG Außenpolitik der SPD-Fraktion, hinten Nicole I. Otallah, zuständig für die Beziehungen zur EU, rechts die Dolmetscherin.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark bei dem marokkanischen Botschafter, S.E. Rahad Bouhlal, der ihn in seine Residenz in Dahlem einlud. Dort wohnte nach dem 2. Weltkrieg US-General Lucius D. Clay.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit dem neuen chilenischen Botschafter, S.E. Herrn Prof. Dr. Alvaro Rojas Marin.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit Frau Baer, Geschäftsführerin, und Maike Schlieps, frühere Praktikantin in seinem Berliner Büro, vom Parlamentarischen Beirat der Weltbevölkerung. Mark ist ehrenamtliches Mitglied im Beirat.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Deutschen Archäologischen Instituts,
Herrn Dr. Hans-Joachim Gehrke.




Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf am 02. April 2008 im Paul-Löbe-Haus seine Besuchergruppe aus Mannheim.



Foto: Meggie Jahn

Vorne: Oliver Kirsch, Sohn von Martina Kirsch, die die Gruppe aus Mannheim begleitete, rechts Dr. Klaus und Dr. Brigitte Hohlfeld. Im Hintergrund: Hans Lehmann-Eicke.  

 

Foto: Meggie Jahn

Der Mannheimer Kurator Elmar Zorn (Mitte) und sein Kollege stellten Lothar Mark ihr Projekt Green Line Kaiki vor. An der Grenze zwischen Griechenland und Zypern soll mit Unterstützung des Goethe-Instituts ein Kulturschiff restauriert werden, das beladen mit den Erinnerungen an die Gemeinsamkeiten beider Völker auf Reisen gehen soll. 

 



Lothar Mark mit dem früheren Präsidenten des Deutschen Archäologischen Instituts, Hermann Parzinger. Seit März 2008 ist er Präsident der "Stiftung Preussischer Kulturbesitz" und folgt damit Prof. Klaus Dieter Lehmann, der an die Spitze des Goethe-Instituts wechselte und damit Prof. Jutta Limbach ablöste. 

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark empfing den Botschafter von Marokko, S.E. Herrn Rachad Bouhlal, in seinem Berliner Büro. Dieser beeindruckte mit seinen Erzählungen über die in seinem Land durchgeführten Reformen.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark bei einem Interview mit Justinus Pieper, M.A., der eine Doktorarbeit über das Thema "Freundschaft in der Politik" vorbereitet und Lothar Mark zu seinen Erfahrungen befragte.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit dem Botschafter von San Marino, S.E. Herrn Damiano Beleffi (Mitte), und dem Stellv. Referatsleiter Europa im Auswärtigen Amt, Herrn Dr. Felix Klein, in seinem Büro.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf in seinem Berliner Büro die angehende Journalistin Jeanine Leiß aus Mannheim, die mit ihrem Beitrag ausgewählt worden war, am Jugendmedienworkshop des Deutschen Bundestages teilzunehmen. Lothar Mark hatte junge Medienmacher zur Teilnahme aufgefordert.  Mehr ...

 

Foto: Gerhard.leber@t-online.de

Lothar Mark mit Ministerpräsident Günther Oettinger und Claus Peter Sauter, Geschäftsführer der AWO Mannheim, bei der Baden-Württemberger Presse in Berlin. Oettinger sagte an diesem Abend seine Unterstützung gegen den Bypass zu. 

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark in seinem Büro mit der kolumbianischen Botschafterin, I.E. Victoriana Mejia Marulanda. Sie warb damals auch für den Besuch der Ausstellung des weltberühmten kolumbianischen Malers und Bildhauers Fernando Botero, die von September bis November 2007 im Berliner Lustgarten stattfand.  Mehr ...



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf in seinem Berliner Büro den früheren Staatspräsidenten von Ecuador, Dr. Rodrigo Borja Cevallos, den er durch seine Reisen als Lateinamerika-Beauftragter bereits als "Freund" begrüßen konnte. Hier kommen Sie zur Bildergalerie Lateinamerika.

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit Markus Jaugitz, THW-Geschäftsführer aus Mannheim, bei der Veranstaltung "MdB trifft THW - Helfen verbindet" vor dem Berliner Reichstag. Siehe auch den Bericht von 2004.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark nahm auch am THW-Wettstreit um das schnellste Sägen teil und erhielt dafür eine Urkunde für die erfolgreiche Teilnahme am MdB und THW-Cup 2007 .




Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf sich zu einem Informationsaustausch mit der Botschafterin Venezuelas, I.E. Dr. Blancanieve Portocarrero, und José Enrique Peña, Leiter der Wirtschaftabteilung.

 

Lothar Mark und Dr. Peter Kurz im Gespräch mit Bundestagsvizepräsident Wolfgang Thierse. Mehr ...



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf sich als Lateinamerikabeauftragter seiner Fraktion mit dem Vizeaußenminister von Guatemala, Herrn Luis Fernando Andrade Falla (rechts neben ihm). Links der Botschafter Guatemalas, S.E. Herr Lic. Erich Richter de Leon, ganz rechts der Gesandte, Nelson Olivero.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf den früheren Staatsminister im Auswärtigen Amt und Lateinamerika-Experten,  Dr. Christoph Zöpel, im April in seinem Berliner Büro. 





Ende März 2007 besuchten Mitglieder des Club Arte e.V. in Mannheim unter Leitung von Herrn Dieter Dietrich ihren Abgeordneten in Berlin. Mit dabei war auch ein Besuch im Reichstag. Weitere Besuchergruppen aus Mannheim seit 2002.

 

Foto: Christina Noé

Im Februar 2007 führte Meggie Jahn (3. v. r.) fünf brasilianische Deutschlehrerinnen auf Vermittlung der Deutsch-Brasilianischen Gesellschaft (links: MD Dr. Guttmann, Stellv. Vorsitzender) durch den Reichstag.





Lothar Mark und Udo List, Betriebsratsvorsitzender der Fa. Goldschmidt TIB GmbH, bei einer Betriebsrätekonferenz auf Einladung der SPD-Bundestagsfraktion, im Berliner Reichstag. Mehr ...

 

Lothar Mark im Plenum des Deutschen Bundestages.





Kanber Altintas und Joachim Quast, Projektmanager und Projektleiter des deutsch-türkischen Wirtschaftszentrums Mannheim, stellten in Berlin ihre Projekte vor und trafen dabei auch Lothar Mark.


Foto: Meggie Jahn

Frau Niedermeyer, Vorsitzende des Freundeskreises Mannheimer Planetarium, dankt Lothar Mark im Berliner Reichstag  für die Einladung ihrer ca. 15köpfigen Gruppe nach Berlin. 



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit Holger Amberg, Geschäftsführer der enserva GmbH (links) und Manfred Schmidt, Leiter der Consulting-Abteilung MVV Energie AG. Sie hatten sich vor der Südamerika-Reise von Lothar Mark an ihn gewandt, damit er dort für ihr Projekt zur Abwasser-/Wasserver- und -entsorgung wirbt.



Foto: Meggie Jahn

Die damalige Botschafterin der Republik Chile, I.E. Marigen Hornkohl,  bei ihrem Antrittsbesuch beim Lateinamerika-Beauftragten der SPD-Bundestagsfraktion, bei dem ihr Lothar Mark ein Buch über Deutschland überreichte. Inzwischen wurde sie zur Landwirtschaftsministerin in Chile ernannt und hat Deutschland verlassen.   Zur Bildergalerie "Einsatz für Lateinamerika"




Foto: Meggie Jahn

  Lothar Mark und die Mannheimer Schülerin Giulia Enders, die als angehende Journalistin an den Jugendmedientagen des Deutschen Bundestages teilnahm und dann auf seine Vermittlung im Rahmen des  PPP-Programms für ein Jahr in die USA ging.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit seiner Kollegin Renate Gradistanac und Lothar Binding, beide sind Mitglieder der Landesgruppe Baden-Württemberg im Deutschen Bundestag.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark bei einer Podiumsdiskussion im Auswärtigen Amt mit seinen Haushaltskollegen Jürgen Koppelin (FDP), Silke Stokar von Neufohrn (Bündnis 90/Die Grünen) und Hans-Joachim Fuchtel (CDU/CSU) zum Thema
"Die Zukunft des Auswärtigen Dienstes".
Mitte: Wolfgang Mössinger, Ver.di-Vorsitzender im AA.

 



Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück nach einem Vortrag bei der
Parlamentarischen Linken im Paul-Löbe-Haus.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark mit seinem Kollegen Herbert Frankenhauser (CDU/CSU-Fraktion) beim
Berichterstattergespräch im Auswärtigen Amt.



Foto: Bundesfinanzministerium

Der Haushaltspolitiker Lothar Mark gratuliert Karl Diller, PSts im BMF, zu seinem 60. Geburtstag.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark beim Interview mit Resgar Beraderi, der im Rahmen des Programms "Politikberatung als Beruf" eom Praktikum in seinem Büro machte. Hier beim Interview mit dem Abgeordneten.  




 
Lothar Mark traf den Betriebsrat des GKM, Ümit Lehimci, in seinem Berliner Büro.  Er nahm im Anschluss auf Vermittlung von Mark an der Betriebs- und Personalrätekonferenz der SPD-Bundestagsfraktion im Reichstag teil, die diesmal  unter dem Motto "Gemeinsam für Deutschland - Arbeitnehmerperspektiven in der Großen Koalition" stand. 

 



Lothar Mark inmitten der SPD-Landesgruppe Baden-Württemberg. Rechts: Ute Vogt, SPD-Landes- und Fraktionsvorsitzende Ba-Wü, früher Mitglied der Landesgruppe. Vorsitzender ist Christian Lange, MdB.  

 

Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark traf im Fraktionssaal der SPD im Reichstag die Leichtathleten des Ludwig-Frank-Gymnasiums in Mannheim, die zu "Jugend trainiert für Olympia" nach Berlin eingeladen worden waren.



Foto: Meggie Jahn

Lothar Mark im Gespräch mit seinem "Wirtschaftsjunior" Axel Zinke, der über ein spezielles Programm im Jahr vier Wochen in seinem Büro mitarbeiten durfte.



Lothar Mark mit der Vorsitzenden der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagspräsidentin a.D., Anke Fuchs

 

M A N N H E I M

Foto: GdP Mannheim

v.l.: Lothar Mark, MdB, und Stefan Rebmann, DGB-Regionalvorsitzender Rhein-Neckar, trafen sich mit Thomas Mohr (GdP-Kreisgruppenvorsitzender Mannheim), Thomas Krohne (BDK-Kreisverbandsvorsitzender Mannheim) und Egon Manz (DPolG-Kreisverbandsvorsitzender Mannheim).

 

Foto: Michael Scheuermann

Lothar Mark und Berthold Droste, Vorstandssprecher des Trägervereins Gemeinschaftszentrum Jungbusch beim diesjährigen Stadtteilfest. In seinem Grußwort würdigte Mark die "zukunftsweisende Entwicklung des Stadtteils an der Nahtstelle zwischen Hafen und City. Lebendigkeit, Kreativität und kulturelle Vielfalt zeichneten das Jungbuschquartier aus, in dem Popakademie und Musikpark ein vitales Umfeld gefunden hätten. Das Gemeinschaftszentrum und das Quartiermanagement unter Leitung von Michael Scheuermann habe über viele Jahre hinweg "als Motor und Vernetzer ganz wesentliche Beiträge für das gute Zusammenleben geleistet". 

 

Foto: Fachhochschule für öffentliche Verwaltung

Lothar Mark besuchte den  Fachbereich Bundeswehrverwaltung der  Fachhochschule des Bundes für öffentliche Verwaltung in Mannheim und wurde von dessen Leiter Rudolf Junger empfangen.



Foto: Jenny Junghanns

Die Bundestagsabgeordnete Renate Gradistanac (rechts) besuchte auf Einladung von Lothar Mark und der AsF verschiedene Frauenprojekte in Mannheim, so auch das Mannheimer Frauenhaus. Hier trägt sie sich ins Gästebuch des Restaurants MaRUBa ein, wo die abschließende Diskussion stattfand.  Mitte: Dr. Claudia Schöning-Kalender, die moderierte.  Mehr ...

 



 Lothar Mark und sein Landtagskollege Dr. Frank Mentrup (links) machten einen Besuch in der Justus von Liebig Schule Mannheim und trafen sich mit der Schulleitung zu einem Informationsaustausch. Rechts:  Der Vorsitzende des Personalrats, Herr Mario Dressino.  
Mehr ....

 



In der Metallwerkstatt unterhielten sich die Abgeordneten auch mit den Berufsschülern. Rechts neben Lothar Mark die Schulleiterin, Oberstudiendirektorin Elsbeth Ruiner, die zu dem Besuch eingeladen hatte.

 



In der Holzwerkstatt der Justus von Liebig-Schule bewunderten die Gäste eine exzellent gearbeitete Holzarbeit.  



Foto: Mathias Kohler

 Dr. Ernst Dieter Rossmann, Vorsitzender der Parlamentarischen Linken der SPD-Bundestagsfraktion, sprach auf Einladung von Lothar Mark (links) und verschiedener SPD-Ortsvereine über die SPD nach dem Bundesparteitag.  Mehr ...

 

Lothar Mark während einem Treffen mit dem Botschafter Panamas, Dario E. Chirú Ochoa, und dem Präsidenten der IHK Pfalz in Ludwigshafen, Herrn Willi Kuhn, sowie weiteren Delegationsmitgliedern. 

 

Der Arbeitskreis Heimatgeschichte weihte am 22.06.2007 sein neues Schmiedemuseum ein. Mit dabei waren neben Lothar Mark auch Bürgermeister Lothar Quast und Martin Straub, Vorsitzender des Heimatvereins.

 



Prof. Dr. Herta Däubler-Gmelin war auf Einladung von Lothar Mark zu Gast auf der Vogelstang.  Mehr ...





Im Mai 2007 unterstützte der SPD-Bundesvorsitzende und rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck den Oberbürgermeisterkandidaten  Dr. Peter Kurz in Mannheim. V. l.: Lothar Mark, Dr. Peter Kurz und Kurt Beck.





Lothar Mark sprach am 30.05.2007 auf der Kundgebung von Ver.di auf dem Mannheimer Marktplatz zu den Telekom-Streikenden. V. l. n. r.: Elwis Capece, Geschäftsführer NGG, Lothar Mark und Bernd Harth, Ver.di Gewerkschaftssekretär.

 

Lothar Mark, Vorsitzender der AWO, während eines Gesprächstermins im  Deutsch-Türkischen Wirtschaftszentrum. An der Gesprächsrunde nahmen auch der Staatssekretär Richard Drautz, der Landtagsabgeordnete Klaus Dieter Reichardt sowie Günter Hoffmann, stellvertretender Vorsitzender der AWO,  und Claus-Peter Sauter, GF der AWO Mannheim, teil.



Lothar Mark besuchte am 17. April 2007 die Firma Schuette-Lanz in Brühl. Mehr ....

 

Lothar Mark traf sich als Berichterstatter für Spanien im Auswärtigen Ausschuss und Experte für die Auswärtige Kultur- und Bildungspolitik im April 2007 mit Karl-Heinz Jasinski, Stellvertretender Schulleiter der Deutschen Schule Bilbao, in seinem Wahlkreisbüro.



Lothar Mark besucht den Stadtteil Mannheim-Wallstadt am 16.03.2007: Von links Dr. Claudia Schöning-Kalender, SPD-OV-Vorsitzende, Lothar Mark und Ingrid Renner (IWV-Vorsitzende) im Waagehäuschen. Mehr ...



Foto: Elvira Jakobi

Lothar Mark mit Dr. Peter Kurz, inzwischen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim
nach seiner Nominierung durch die Partei. 

 



Lothar Mark mit Dr. Claudia Schöning-Kalender, Geschäftsführende Vorsitzende des Vereins Mannheimer Frauenhaus (gegenüber) und Eugène Naidoo (2. v. rechts) bei der Benefizgala " 25 Jahre Mannheimer Frauenhaus". Mark und Naidoo hatten die Schirmherrschaft bei der Veranstaltung inne. 

 

Foto: Elvira Jakobi

Lothar Mark beim Zeltlager der Jugendfeuerwehr in Wallstadt, v.l.: Frank Kadel, L. Mark, Karl F. Mayer, Stadtfeuerwehrverband, Peter W. Ragge, MM, Norbert Windecker, FFW Neckarau, Thomas Schmitt, Lt. Branddirektor, Philipp und Johanna Jakobi.



  

Lothar Mark beim Politischen Frühschoppen mit Jörg Tauss am 26. Februar.  V.l.: Dr. Frank Mentrup (SPD-Fraktionsvorsitzender), Jörg Tauss (MdB), Lothar Mark (MdB) und Gabriel Höfle (Ortsvereinsvorsitzender Neckarstadt-West). Mehr ...





Lothar Mark bei der ersten gemeinsamen Mitgliederversammlung der SPD-OVe Oftersheim, Plankstadt und Schwetzingen zum Thema große Koalition in Berlin. Von links: Stadtrat und OV-Vorsitzender Jens Rüttinger, rechts: Carsten Gilbert, Mitglied des SPD-Parteirats.   Mehr...





Lothar Mark spricht beim 25-jährigen Jubiläum des Goethe-Instituts Mannheim-Heidelberg.





Lothar Mark bei der Ehrung von Michael Himmelsbach (Mitte) mit dem Bundesverdienstkreuz beim Empfang im Heinrich-Vetter-Forum in der Kunsthalle, rechts: MdL Klaus Dieter Reichardt 



Foto: Madeleine Hille

Lothar Mark bei der Veranstaltung "Fields of Shame" gegen Folter und Menschenrechtsverletzungen, bei denen er auch Guantanamo anprangert. Mit dabei die SPD-Kreisvorsitzende und jetzige SPD-Landtagsabgeordnete Helen Heberer und Roland Weiss, SPD-Ortsvereinsvorsitzender Gartenstadt und MdL a.D. (rechts).



Foto: Rike Schweizer

Lothar Mark überreicht dem Betriebsratsvorsitzenden des Mannheimer Großkraftwerks, Ümit Lehimci, im September 2005 sein neues SPD-Parteibuch. 



Foto: Tamara Bazan

Lothar Mark beim Kulturspaziergang durch die Mannheimer Gartenstadt



Foto: Madeleine Hille

Gerhard Schröder (rechts), damals noch Bundeskanzler, am 12. August beim Besuch der Firma Fuchs-Petrolub  in Mannheim, der von Lothar Mark vermittelt wurde: 3. und 4. von rechts: Lothar Mark, Firmenchef Dipl.Kfm. Stefan Fuchs, links: Dr. Frank Mentrup, dahinter Dr. Ing. Georg Lingg, vorne links: Betriebsrat Hans Joachim Fenzke.





Lothar Mark bei der Sommertour mit der SPD-Landesvorsitzenden Ute Vogt (Mitte). Hier beim Besuch des Feriencamps des TSV 1846 eV. V. links: SPD-Stadtrat Rainer Spagerer, Helen Heberer, Dr. Frank Mentrup, Ute Vogt, Lothar Mark, CDU-Stadtrat Klaus Fritz. Mehr.





Lothar Mark: Immer am Ball ...





Lothar Mark, Ute Vogt und Dr. Frank Mentrup (beide links) bewundern den
sportlichen Einsatz der jungen Fußballer.





Lothar Mark bei der Podiumsdiskussion der KAB Mannheim zur Bundestagswahl am 25.07.2005: links Gerhard Schick (Bündnis 90/Die Grünen). Vertreten waren alle Direktkandidaten für den Bundestag. 



Copyright: Elvira Jakobi

Lothar Mark mit Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit auf dem SPD-Sommerfest, links: Bürgermeister Dr. Peter Kurz, rechts: der damalige OB Gerhard Widder






Auf Einladung von Lothar Mark (2. v.r.) besuchte eine hochrangige Delegation von Kommunalpolitikern aus Caracas am 23. und 24.06.05 Mannheim. Hier ein Bild vom Besuch im Polizeipräsidium Mannheim, rechts Polizeidirektor Thomas Köber, links im Bild Polizeikommissar Thomas Zachler. Mehr ...

 

Foto: Jürgen Mohr

Lothar Mark (Mitte) beim traditionellen Wasserskifrühstück am 1. Sonntag des Monats im Gespräch mit WSC-Mitgliedern. Rechts: die 1. Vorsitzende Bettina Mohr.  
Mehr dazu auf der Website des Vereins.





Lothar Mark mit dem Vorsitzenden des KAB Rhein-Neckar, Reinhard Siegel, beim bundesweiten Aktionstag "Gutes Leben für ALLE" 



Foto: Antonina Blaz, Schülerin

Lothar Mark beim Besuch des Malstudios Jungbusch, das von der Künstlerin Christine Behrens (Mitte) geleitet wird. Zu sehen sind Kinder aus 10 Nationen, die wöchentlich zu kreativer Gestaltung mit integrativem Ansatz zusammen kommen.





Lothar Mark bei der Besichtigung des Blocks 6 im GKM. V.l.: Dr. Karl-Heinz Czychon, GKM, Vorstand, Karl-Heinz Farrenkopf, MVV Energie e.V., Lothar Mark und Wolfgang Frey, ebenfalls GKM-Vorstand.

 

Lothar Mark und Bundesminister a.D. Walter Riester (Mitte) solidarisierten sich 2005 mit den Streikenden der Eichbaum-Brauereien. Riester hatte zuvor auf Einladung von Lothar Mark beim "Politischen Frühschoppen" verschiedener SPD-Ortsvereine gesprochen.



Foto: Werksfoto Alstom-Power

Lothar Mark und Roland Weiss (links) bei Gesprächen im Alstom-Werk  Mannheim. Links: Gerard Brunel, Vorstandsvorsitzender, rechts: Jürgen Schumacher, IG Metall, und Udo Belz, Betriebsratsvors. Alstom





Lothar Mark nimmt als Beauftragter für Lateinamerika seiner Fraktion eine großzügige Zahnpasta- und -bürstenspende der Mannheimer Zahnarztpraxis Dr. Piehl & Gruber entgegen.





Lothar Mark beim Ehrenamtsfest des Stadtjugendrings. Von rechts: Dieter K. Sprengel, SJR-Vorsitzender, Nazan Kapan, Leiterin des Internationalen Mädchentreffs, Dr. Frank Mentrup, SPD-Fraktionsvorsitzender, L. Mark, Heinz Hermann Werner, Direktor Jugendamt und Andrea Hoffend-Mentrup. 

 

Foto: Charles Art

Lothar Mark hielt bei der Verleihung des BdS-Kulturpreises an den Kabarettisten Hans-Peter Schwöbel die Laudatio. Hier nach der Preisverleihung mit dem BdS-Vorsitzenden, Wolfgang Zwick (rechts) 




Foto: CharlesArt, 2. Vorsitzender BDS Mannheim Mitte

Lothar Mark (rechts) mit Wolfgang Zwick, Vorsitzender des BDS Mannheim Nord, und Martina Kreisch, BDS-Vorsitzende Mannheim Mitte



Foto: Elvira Jakobi

Lothar Mark mit Bundesministerin Wieczorek-Zeul, r.:  H. Heberer und Kurt Kubinski (OV Rheinau), links: Peter Simon, Europabüro der Stadt Mannheim, und Johanna Jakobi von den Mannheimer Jusos.



Foto: Elvira Jakobi

Lothar Mark mit seinem SPD-Bundestagskollegen Prof. Gerd Weisskirchen und Stadtrat Roland Weiss.

 


zurück zur Übersicht nach oben
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact