28.06.2017
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
4672450.
Besucher
 
Pressemitteilungen
05.09.2007
Kulturspaziergang Rheinau mit Lothar Mark am 23.09.07
Artikel drucken



Termin: Sonntag, 23. September 2007, 13.00 Uhr


Treffpunkt: Versöhnungskirche Mannheim Rheinau, Ecke Schwabenheimer Straße/ Durlacher Straße


Am Sonntag, den 23. September 2007, lädt Lothar Mark zu einem Kulturspaziergang durch Rheinau ein. Unterstützt wird er dabei von Tanja Vogel aus den Reiss-Engelhorn-Museen. Der Stadtteil Rheinau im Südosten Mannheims liegt an der ehemaligen Chaussee, heute Relaisstraße, die der Kurfürst Carl Philipp als Verbindung zwischen der Residenz in Mannheim und dem Schwetzinger Schloss in der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts anlegen ließ. Die Anfänge des Ortes selbst liegen im 2. Drittel des 19. Jahrhunderts, dem Zeitalter der Industrialisierung. Der Bau der Rheintalbahn, der Zuzug von Industriebetrieben und damit einhergehend die forcierte Entstehung von Wohnhäusern sowie die Gründung des Rheinau-Hafens im Jahr 1896 ließen Rheinau annähernd in „amerikanischem Tempo“ anwachsen.


1913 wurde der Stadtteil in Mannheim eingemeindet.


Die ev. Versöhnungskirche, erbaut durch Helmut Striffler von 1963 bis 65,  steht am Anfang des Kulturspaziergangs. Weitere Stationen bilden unter anderem die Arbeiterwohnungen der Th. Goldschmidt AG, ehemals Chemische Fabrik Rheinau und die kath. Kirche St. Antonius aus den 50er Jahren des 20. Jahrhunderts, deren Äußeres und parabelförmiger Grundriss nach Fertigstellung des Gebäudes als mutig und modern gewürdigt wurden. Der Weg führt weiter zur Rheinauschule, in ihrer Größe und Architektur Sinnbild der Entstehung des Stadtteils und des damit verbundenen explosionsartigen Bevölkerungswachstums. Den Schlusspunkt des Kulturspaziergangs mit Lothar Mark bildet ein Besuch im Heimatmuseum Rheinau.


Seit nun mehr über 15 Jahren ist es ein Anliegen des Bundestagsabgeordneten und ehemaligen Kulturbürgermeisters, einem interessierten Publikum während der Kulturspaziergänge Aufschlussreiches und Wissenswertes über die Innenstadt und die Stadtteile Mannheims zu vermitteln.



 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact