22.08.2017
Startseite
Mannheim
Berlin
Presse/Reden/Archiv
Kulturspaziergänge
BILDERGALERIE
BILDERGALERIE LA
BESUCHERGRUPPEN
TOPTHEMEN
POSITIVE RESONANZ
AWO-Vorsitzender bis 2008
Kontakt
Impressum
Links
Publikationsverzeichnis
Sitemap
Anträge/Gesetzentwürfe
   
   
Mitglied des Deutschen Bundestages
 
Mitglied im Haushaltsausschuss
 
Stellv. Mitglied des Auswärtigen Ausschusses
 
Beauftragter der SPD- Bundestagsfraktion
für Lateinamerika
 
 
 

Sie sind der
4798745.
Besucher
 
Pressemitteilungen
25.03.2008
Auf Einladung von Lothar Mark kommt Hilde Mattheis, MdB und pflegepolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion, am 16. April nach Mannheim
Artikel drucken

Die Reform der Pflegeversicherung ist im Zusammenhang mit der Frage, welche Politik für pflegebedürftige Bürgerinnen und Bürger in den Kommunen und Kreisen gemacht wird, ein Zukunftsthema. Denn: Menschen wollen so lange wie möglich selbstbestimmt in der eigenen Wohnung leben. Die Reform wird für Pflegebedürftige und deren Angehörige Leistungsverbesserungen und die Verbesserung der Strukturen bringen.


Es wird eine schrittweise Anhebung der Sachleistungen für die ambulante Pflege geben und endlich werden auch Menschen, die an Demenz erkrankt sind, Leistungen erhalten. Gleiches gilt für viele psychisch Kranke und die erste Generation geistig behinderter Menschen im Rentenalter. Darüber hinaus liegt ein besonderer Schwerpunkt der Reform auf dem Ausbau ambulanter Strukturen.Kernstück ist hierbei das Ziel, wohnortnah Pflegestützpunkte als Anlauf-, Beratungs- und Vermittlungsstelle zu errichten. Dabei sollen Kranken- und Pflegekasse sich möglichst mit anderen Institutionen zusammentun, die sich auch um die Versorgung und Betreuung vor Ort kümmern, z.B. mit den für Altenhilfe zuständigen Kommunen, dem Sozialhilfeträger und den Pflegediensten. Ergänzend hierzu wird es den Anspruch auf individuelle Pflegebegleitung geben.


Ziel der SPD-Bundestagsfraktion ist es, noch besser den Bedürfnissen und Wünschen der Pflegebedürftigen sowie ihrer Angehörigen entsprechen zu können und dem Grundsatz „ambulant vor stationär“ stärker als bisher Rechnung zu tragen.


Wir laden Sie herzlich ein, im Trafohaus in der Keplerstraße 22, 68165 Mannheim/Schwetzinger Vorstadt mit uns über die Chancen und eventuellen Risiken der Errichtung von Pflegestützpunkten und den Anspruch auf Pflegebegleitung sowie die Umsetzung vor Ort zu diskutieren.


Um Anmeldung im Wahlkreisbüro Lothar Mark wird gebeten:
Tel. 0621 - 260 50


Fax: 0621 - 154749


lothar.mark@wk.bundestag.de



 

zurück zur Übersicht
 
Lothar Mark mit Bundesfinanzminister Peer Steinbrück
Lothar Mark, Berichterstatter für den Haushalt des Auswärtigen Amtes, mit Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier
Lothar Mark mit der baden-württembergischen Abgeordneten Evelyne Gebhardt nach ihrer erneuten Wahl ins Europäische Parlament.
Lothar Mark mit dem Geschäftsführer des Kongresszentrums Mannheimer Rosengarten (MKT), Michael Maugé.
Lothar Mark mit dem ehemaligen Bundesminister für Arbeit uns Soziales, Franz Müntefering, beim Sommerfest der SPD auf dem Karlstern.
Lothar Mark mit dem neuen Oberbürgermeister der Stadt Mannheim, Dr. Peter Kurz.
Lothar Mark trifft als Beauftragter der SPD-Bundestagsfraktion für Lateinamerika den damaligen Präsidentschaftskandidaten Lula da Silva in Berlin.
Lothar Mark mit dem kolumbianischen Vizepräsidenten Francisco Santos Calderón, der zu Gast im Gesprächskreis Lateinamerika war.
Lothar Mark erhält vom Botschafter Mexikos, S.E. Jorge Castro-Valle Kuehne, den höchsten mexikanischen Verdienstorden "Aguila Azteca" in Würdigung seiner Verdienste für die deutsch-mexikanischen Beziehungen.
Lothar Mark mit der Leiterin der Friedrich-Ebert-Stiftung, Bundestagsvizepräsidentin a.D. Anke Fuchs.
Lothar Mark mit dem neuen Präsidenten des Goethe-Instituts, Herrn Prof. Dr. phil. h.c. Klaus-Dieter Lehmann
Lothar Mark mit der ehemaligen Präsidentin des Goethe-Instituts München, Prof. Dr. Jutta Limbach.
Lothar Mark bei einer Demonstration der Mannheimer Bürgerinitiative - Jetzt reichts - gegen den Ausbau des Flughafens Coleman-Airfield.
© Copyrights 2003 Lothar Mark  Impressum | Haftungsausschuss mfact